Der „HERO“ unter den Einsteigerbögen

Viel Bogen für wenig Geld!

Auch wenn das Münsterland im Bereich des 3D Schießens noch in den Kinderschuhen steckt, so wächst das Interesse und die Anzahl der traditionellen Pfeil und Bogen Schützen doch stetig.

Der HERO Jagdrecurve ist dabei unsere Empfehlung für den absoluten Einsteiger. Gerade im günstigen Preisbereich gibt es viele Bögen, bei denen man deutliche Abstriche in der Qualität der Verarbeitung, der Schussleistung oder des Auszugverhaltens machen muss. Nicht so beim HERO, der durch seine tolle Leistung und seine schöne Holzkombination zu überzeugen weiß.

Die kurzen Wurfarme bauen ihr Zuggewicht gleichmäßig geschmeidig auf und katapultieren den Pfeil mit einer erstaunlichen Geschwindigkeit zum Ziel. Da diese getauscht werden können, bietet es für Einsteiger die Möglichkeit, sich zu Anfang auf die Ausführung eines „sauberen“ Bewegungsablaufs zu konzentrieren und die Leistung langsam, den Körper schonend anzupassen.  Das dunkle und rauchige Actionwood im Mittelteil wird durch seine Akzentstreifen aus Ahorn und Bubinga hervorragend zur Geltung gebracht und sorgt durch sein Gewicht für eine hohe Schussruhe. Gerade bei Einsteigern ist es doch förderlich, wenn die Konzentration komplett dem Schussablauf zur Verfügung steht und nicht durch einen unruhigen Bogen beeinträchtigt wird.

Das Mittelteil gibt es in kurz, womit der Bogen auf eine Länge von 62 Zoll kommt und in lang, was dann eine Bogenlänge von 66 Zoll ergibt. Auf einigen Seiten findet man den Hinweis, bei welcher Körpergröße man welche Bogenlänge benötigt. Dies ist jedoch anwendungsbezogen und trifft auf das 3D Schießen nur bedingt zu. Da der Bogen mit zunehmender Länge „fehlerverzeihender“ wird, sollte ein Einsteiger nicht unbedingt mit einem sehr kurzen Jagdbogen beginnen, jedoch stößt man mit einem langen Bogen beim Schießen viel schneller gegen Äste oder Büsche. Hier bietet sich für Einsteiger, die am Anfang vielleicht eher auf Wiesen üben, die Möglichkeit, mit einem Mietbogen mit einem langen Mittelteil zu starten und später, für die größere Flexibilität beim 3D Schießen, auf ein kurzes Mittelteil zu wechseln. Genauso kann der HERO sowohl über den Bogensattel, das Shelf, als auch über eine Pfeilauflage geschossen werden.

Das Highlight am HERO ist, dass alle Bögen aus der HERO Serie mit jeder handelsüblichen Hochleistungssehne geschossen werden können. Wir empfehlen für den HERO die mitgelieferte Henry Bodnik Whisper String, um seine Leistung auch perfekt realisieren zu können. Zudem ist der Bogen dann noch „flüster-leise“!

Durch die im Mittelteil vorhandenen Inserts für Visier oder Bogenköcher, Stabilisator, Fischrolle oder Button wird der HERO zum leistungsfähigen Allrounder für alle Einsteiger, egal ob man dann lieber auf Scheiben oder 3D Ziele schießt.